Über unsere Viertel, antikapitalistische Stadtkämpfe und linke Geschichte - Solidaritätstext für die Rote Flora

Wir rufen dazu auf, am 21. Dezember nach Hamburg zu fahren und für die Rote Flora auf die Straße zu gehen. Die Demonstration wird nicht nur die Räumung der Roten Flora verhindern helfen, sondern ausserdem gegen die rassistischen und kapitalistischen Zustände mobil machen. Die Besetzung der Flora war bereits in ihren Anfängen ein Kampf gegen die […] […]

Für eine Offensive der stadtpolitischen Szene! Für mehr Antikapitalismus und Antirassismus in den Mietenprotesten!

Aufruf zur Stadt-Demo am 28.9. // 14 Uhr // Lausitzer Platz State of the Art Am 28.9. findet ein bundesweiter Aktionstag statt, der auf die Mietentwicklung und Kommerzialisierung in vielen Städten Deutschlands reagiert und den wachsenden Protest und Widerstand vernetzt. Die Situation in Berlin ist mittlerweile eigentlich allen klar: Menschen mit geringen Einkommen werden konsequent verdrängt, Zwangsräumungen […] […]